Zürich

Zürich eine wunderschöne Stadt – was erlebt man so in rund 24h in der Schweiz

Die Fahrt über den Rheinfall ist beeindrucken, wie viel Wasser doch sich so seinen ganz eigenen weg bahnt.
Weiter in Richtung Zürich über Land bekommt man direkt ein wenig was vor der Lebensart mit, viel Land begrüßt einem auf der fahrt in die Stadt.
Sonnenschein steht noch am Himmel, also nichts wie aus dem Hotel raus mitten in die Stadt.
Die Altstadt lockt mit kleinen schönen Geschäften, die sich in den verwinkelten Gasen befinden. Folgt man ihr bis zum Ende steht man am Züricher See der einfach Ruhig vor einem liegt. Bei Passendem Wetter kann man bis in die Bergeblicken.

Der Modernestadtteil ist geprägt durch architektonische Bauten, die Börse tollen Einkaufshäusern und feinsten Geschäften.
Die Infrastruktur überzeugt schlichtweg, günstige Preise für die „S-Bahn“ die wirklich alle ~5-10min spätestens kommt.
Hilfsbereite und nette Menschen begegnen einem überall in dieser tollen Stadt die eine Reiße wert ist.

Bilder aus Zürich folgen dem nächst in der Galerie

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: