The ANTIMARTERIA

Wenn Musiker meistens sich an Filmen versuchen ist es aus meiner Sicht er selten wirklich gut.
Natürlich gibt es ausnahmen, aber oft doch nur eine Versuch…Wie ich finde ist das bei Marteria der am 07.06 diesen Jahres sein Antimateria Film kostenfrei auf YouTube raus gehauen hat.
Gerade einmal rund sechs Wochen war die Crew rund um Green Berlin in Kapstadt zur Produktion.

Heraus gekommen ist ein einmaliger Film – der mehr Wahrheiten in sich trägt als man glauben mag.
Gesellschaftskritische – Hinterfragend – Modern !!!

„Das intensivste und emotionalste Projekt seines Lebens“, so beschreibt Marteria seinen Film. ANTIMARTERIA ist ein modernes Märchen und eng mit Marterias aktuellem Album ROSWELL (https://marteria.lnk.to/Roswell) verknüpft. Ein Film voller Metaphern und Gleichnisse, voller Referenzen auf Popkultur und griechische Mythologie. Aber auch Marterias persönliche Geschichte und Science Fiction spielen eine Rolle. Gedreht wurde mehrere Wochen in Südafrika, mit dabei waren Schauspieler wie Frederick Lau („Victoria“), Trystan Pütter („Toni Erdmann“) Emilia Schüle („Charité“) u.v.m. Konzipiert und umgesetzt wurde ANTIMARTERIA von Autor und Regisseur Specter Berlin, einst Mitgründer des HipHop-Labels Aggro Berlin.

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: