101 Blogs

Ja Heute haben wir es geschafft der 101 Blog ist am Start.

Deshalb heute ein Kurzer Tipp um die Bildqualität in Facebook so gut wie es geht nach oben zu schrauben und seine Bilder „echt“ ins Netz stellen kann.
Wer nach der Methode je größer desto besser bis jetzt seine Bilder in Facebook versucht hat zu verbreiten dem müssen wir leider sagen, das meist damit das gegen teil erzeugt wurde.

Wichtigsten Schritte:

  • Max Kantenlänge 2048px
  • Speicher für Web 70% Qualität
  • Wo es geht immer „hohe“ Qualität mit dem Hacken bestätigen
  • sRGB Farbraum Nutzen
  • alternativ 960px Kantenlänge im PNG Format

 

Es gibt auch ein kleines Tool aus dem Hause JPEGmini welches allerdings Kostenpflichtig ist, aber einem die Arbeit abnehmen kann wenn man das möchte.
Nun Wünschen wir euch viel Spaß mit schicken Bilder in Facebook ohne das Sie anders aussehen wie bei euch auf der Platte.

 

logo_jpegmini

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: